PHP, PDO und Prepared Statements Schritt für Schritt verstehen

Was sind PDOs?

PDO steht für PHP Data Objects, eingeführt mit PHP 5.1. Zusammengefasst ist PDO eine abstrahierte Datenbankschnittstelle, die mittels verschiedener Treiber (MySQL, PostgreSQL, Oracle,…) auf verschiedene Datenbanken zugreifen kann.

Was sind Prepared Statements?

Prepared Statements sind vorkompilierbare Query-Templates, die ressourcensparend mit verschiedenen Parametern wiederholt ausgeführt werden können. Im Vergleich zu ‘normalen’, immer wieder komplett ausgeführten Queries bieten Prepared Statements einen Performancevorteil.